Freizeitheim Bimolten

Das Freizeitheim Bimolten ist ein Selbstverpflegerhaus, das in Mitten von Wald und Wiesen in Bimolten (Ortsteil von Nordhorn) liegt. Seit 1978 wird das ehemalige Heuerhaus als einfache, aber solide, Unterkunft für Gruppen bis max. 21 Personen genutzt. Auf dem großen Grundstück ist ein Zeltlager auf Anfrage möglich. Das Haus verfügt über einen großen Aufenthaltsraum mit offenen Kamin und Tischkicker, einen kleineren Aufenthaltsraum mit direkten Zugang nach draußen, 2 Schlafräume (jeweils 10 Schlafgelegenheiten), 1 Leiterzimmer, Küche mit angrenzendem Vorratsraum, sowie ausreichenden Sanitäranlagen.